Herzforschungszentrum Göttingen (HRCG)

Außerdem kann Nervosität aufgrund der ärztlichen Untersuchung den Blutdruck vorübergehend erhöhen. Sie entsteht aufgrund einer Arterienverkalkung oder auch eines verschleppten

Im Frühling – LZG (DE)

In diesem Fall wird sie als primäre oder auch essenzielle Hypertonie bezeichnet, die häufig als genetisch bedingt oder durch schlechte